top of page

Nur Online-Unterricht bringt nichts

Aktualisiert: vor 5 Tagen

Der Online-Unterricht kann den Präsenzunterricht nicht ersetzen, sondern ist eine ideale Ergänzung.


2016 habe ich das Unterrichtskonzept "Leiter/in des Technischen Kundendienstes/Services" auf Basis Präsenzunterricht und Onlineunterricht entwickelt (vor Ort / @Home). Grundlage war das Modul "Logistiksimulation", das ich bereits seit 5 Jahren Online erfolgreich im Unterricht durchgeführte.

Die Erfahrungen haben gezeigt, der digitale Unterricht kann den Präsenzunterricht nicht ersetzen.


Bereits beim Präsenzunterricht werden die Qualifikationen der Abschlussprüfungen gesenkt und auch der Unterricht dem Niveau der Studierenden angepasst. Ein Beispiel dazu ist die Mathematik. Stütztunterricht und weil das auch nicht reicht, werden die Noten angehoben, damit es weniger Repetenten gibt. Der Online-Unterricht hat die Situation noch verschärft und die Durchfallquote wurde dank "COVIT-Bonus" tief gehalten.


Kommt dazu, dass reiner Online-Unterricht für die Bildungsinstitute finanziell sehr interessant ist und sich auch für kleine Klassen lohnt.



World Class Manufacturing & Business Process Re-Engineering (BPR) Simulation with Sticklebrick.

"Distance learning is not a substitute for classroom #teaching.

The right mix makes all the difference!"

Beat K. Schlumpf


Picture:

World Class Manufacturing & Business Process Re-Engineering (BPR) Simulation with Sticklebrick.

ABB College of Engineering, Baden/Switzerland






bottom of page